, ,

JBL ARTEMIOSAL

5,99 

  • Lebendfutter selber machen: Spezialsalz mit Mikroalgen zur Kultivierung von Artemia-Krebsen
  • Gut löslich und einfach in der Anwendung. Die Beigabe von Artemia-Eiern (separat erhältlich) ist notwendig
  • Optimaler pH-Wert durch abgestimmtem Salzanteil. Dadurch hohe Schlupfquote bei den Artemia-Eiern
  • 230 g Salz für 7 Liter Kulturlösung
  • Lieferumfang: ArtemioSal, Salz zum Kultivieren von Artemia-Krebsen.

Produkt enthält: 200 ml

EAN: 4014162309068 Artikelnummer: JBL-3090600 Kategorien: , , Schlagwörter: ,

3,00  / 100 ml

Lieferzeit: innerhalb von 5 Werktagen nach Zahlungseingang

Salinenkrebse (Artemia) leben in Salzseen und benötigen daher Salzwasser. Dieses ist durch die Mischung von Salz (JBL ArtemioSal) und Leitungswasser ganz einfach herzustellen. Theoretisch kann man Salzwasser auch durch die Mischung mit Kochsalz herstellen, aber Kochsalz unterscheidet sich elementar von Meersalz: Es enthält Mineralien und Spurenelemente, die in reinem Kochsalz (NaCl) nicht enthalten sind. Die Schlupfquote von Artemia ist in Meersalz nachgewiesenermaßen deutlich höher! Das JBL ArtemioSal besitzt eine weitere besondere Eigenschaft: Es wurden Mikroalgen als Nährstoffe für die Artemia-Kebse hinzugefügt, denn der Dottersack ernährt die frisch geschlüpften Krebse nur sehr kurze Zeit. Danach sind sie auf Algen als Nahrung angewiesen.

Wenn Sie Artemia-Eier kultivieren möchten, müssen die Artemia-Eier in Salzwasser gegeben werden. Für die Herstellung dieses Salzwassers wurde JBL ArtemioSal konzipiert. Darin schlüpfen die kleinen Artemia-Krebse, die dann als perfektes Lebendfutter an Ihre Aquarienfische verfüttert werden können. Die im Salzgemisch enthaltenen Mikroalgen dienen den frisch geschlüpften Krebsen als Nahrung.

Die Herstellung von Ihrem eigenen Lebendfutter bringt einige Vorteile mit sich:
– Parasitenfrei
– Ballaststoffreich
– Kein “Tümpeln” mehr
– Fördert den Jagdtrieb der Fische
– Erhöht Laichbereitschaft
– Einfach, schnell und bequem
– Günstige Alternative zum Frostfutter

Spaß beim Lebendfutter selber machen:
– Salz in Wasser geben
– Artemia Eier in Salzwasser geben
– Warten bis Krebse geschlüpft sind
– Krebse durch ein Sieb abgießen
– Fertig für Fütterung

Brand

JBL

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    Nach oben scrollen
    Open chat
    Benötigst du Hilfe? 💬
    Aquaplant Support 💬
    Herzlich willkommen im Aquaplant-Shop! 😊
    Falls du Fragen hast, darfst du uns hier gerne kontaktieren. Wir sind bemüht, dir so schnell wie möglich zu helfen. Bitte habe etwas Geduld, während wir deine Anfrage bearbeiten. In der Zwischenzeit kannst du gerne unser Sortiment auf www.aquaplant-shop.de durchstöbern. Wir melden uns bei dir schnellstmöglich zurück!